Psychologisches Zentrum Boppard FocusingZentrum Rheinland
Psychologisches Zentrum Boppard FocusingZentrum Rheinland

Träume verstehen mit Focusing-Traumarbeit

www.sybille-ebert-wittich.de

nach Gene Gendlin

 

9.- 11.  6. 17  Innsbruck

 

Ein Traum berührt und bewegt uns, er kommt von der unbewussten Seite deiner Person und ist wie ein Brief in Bildern über dich in diesem Moment deines Lebens, geschrieben von einem guten Freund, dem deine persönliche Weiterentwicklung am Herzen liegt und der sich manchmal drastisch ausdrückt, um dich aufzuwecken (Alpträume).

In diesem Seminar werden wir Focusing und Traumarbeit von Gendlin verwenden, um spielerisch auf kreativen Wegen lebensfördernde neuen Energien aus dem Traum aufzuspüren, die über die vertrauten Muster hinausgehen und uns körperlich erleben lassen, wie wir auch sein könnten. Ein Traum bringt etwas wirklich Neues, Überraschendes, das auf verblüffend tiefe Weise mit dem eigenen Sein verbunden ist und die Prägungen durch die persönliche Geschichte phantasievoll "aufweichen" kann.

                                                                                                              
Der Kurs vermittelt die methodischen Kompetenzen, mit den eigenen Träumen zu arbeiten und andere Personen/ KlientInnen dabei wirkungsvoll zu unterstützen.                                                             >>   Artikel: Traumarbeit

Leitung     Dr. Sybille Ebert-Wittich   PPT, FocusingKoordinator    
                     Stefan Ebert   FocusingTrainer, Systemischer Berater/ Coach

Termin      9. - 11.6. 17          
Veranstalter: ÖGwG                
Voraussetzung:  Focusing- Ausbildung                             

 

 Anmeldung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychologisches Zentrum Boppard